#P7 – Familienunterstützung für 8 Monate von Margrith Schweizer

Posted in: Patenschaften
Tags:

Familie Hettiarachi mit ihren zwei Knaben und dem 6-monatigen Mädchen erhielten dank Margrith Schweizer während acht Monaten eine finanzielle Unterstützung. Der Vater mit seiner Familie durfte nach dem Tod seiner Adoptiveltern nicht mehr auf dem Grundstück wohnen bleiben. Seine „Geschwister“ veranlassten dies. So mussten sie ein neues Zuhause finden, was nicht so einfach ist, da das Geld für Miete fehlt. Als Tagelöhner verdient er unregelmässig und vor allem wenig Geld. Die Spende gab der Familie die Gelegenheit, die ersten Monate zu überbrücken. Weitere Hilfe folgte (siehe Projekt 66).

Ganz herzlichen Dank!

Projekt P7 (alt 67) – 01.11.2014

There are no comments published yet.

Leave a Comment

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options