#P25 – Patenschaft für Familie Chandana

Posted in: Patenschaften
Tags: , , , , , ,

Anfangs Sommer 2017 ereignete sich ein schwerer Arbeitsunfall in Walacadda Watta. Dabei verlor der 39-jährige Nimal Chandana beide Hände und Teile der Unterarme, sowie zwei Zehen.

Nimal ist Vater von drei Kindern.

Seit dem Unfall hat die Familie kein Einkommen mehr. Es entstanden sogar erhebliche Mehrkosten für Medikamente und die Fahrten ins Spital, zum Arzt.

Mutter Anusha Kumari (39 Jahre) versucht mit der Herstellung von Schlafmatten etwas Geld zu verdienen.

Die Tochter Sanduni ist 17 Jahre alt und hat die Schulabschlussprüfung im Herbst 2017 nicht bestanden.

Nimesha, 10 Jahre, geht in die 5. Klasse und der Sohn Arusha, 5Jahre, besucht den Kindergarten.

Die Patenschaft von Hanspeter Durrer ist ein Riesengeschenk für die  Familie. Das Geld brauchten sie für Lebensmittel, Strom, Schulsachen und natürlich Medikamente.

Ganz herzlichen Dank!

 

Projekt P25 – 01.01.2018

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options