#P1 – Patenschaft für Lasindi mit Hilfe von Edith Fellmann

Posted in: Bildung, Patenschaften
Tags: ,

Für Lasindi suchten wir eine Patenschaft und fanden mit Edith Fellmann die gewünschte Patin. Als Malika mit Lasindi schwanger war, wurde ihr Mann ermordet. Heute wohnt Lasindi mit ihrer Mutter Malika alleine in einem einfachen, kleinen Haus. Nun ist es für Malika schwierig, als alleinerziehende Mutter das Leben in Sri Lanka zu bewältigen. Mit der Spende von monatlich CHF 40.- kann Malika die nötigen Schulsachen und die Uniform für Lasindi finanzieren. Ebenso unterstützt Edith mit ihrer Patenschaft Malika beim Anbau eines eigenen kleinen Gartens. So ist es ihr nun möglich, sich und ihre Tochter mit eigenem Gemüse und Früchten zu versorgen.

Bildung ist die Hauptgrundlage für eine mögliche sichere Zukunft. Daher sind Patenschaften so enorm wichtig.

Ganz herzlichen Dank!

 

Projekt P1 (alt 23) – 27. Januar 2013

 

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options