#206 – Essenspakete für vier Kliniken

Dank der Spende der Rütli-Stiftung konnten unsere einheimischen Helfer  in vier Kliniken Essenspakete für Schwangere verteilen. In Gonagala verteilte Dinithi mit ihrer Schwester und Schwager 42 Essenspakete an schwangere Frauen. In Wathurawela konnte Chandimal mit Hilfe seiner Mutter 54 Frauen glücklich machen. In Horawala gaben Sujith und seine Schwester 62 Essenspakete ab. In Thunduwa warteten […]

WEITERLESEN

#204 – Gemüseanbau während der Corona-Zeit

Seit Ende März 2020 konnte unser Verein mehr als 1300 Essenspakete an bedürftige Menschen in Sri Lanka verteilen.  Auch weiterhin können wir mit Spenden Lebensmittel für die Leute kaufen, die wegen der Coronakrise keine Arbeit mehr haben. Damit diesen Menschen auch längerfristig geholfen werden kann, verteilten wir den Leuten, die etwas Land haben, Gemüsesamen und […]

WEITERLESEN

#203 – Essenspakete verteilen während der Corona-Krise

Auch Sri Lanka ist mit der Ausgangssperre betroffen. Da viele Leute als Taglöhner arbeiten, bestehen weder Einkommensmöglichkeiten noch Erspartes, um die Familie zu versorgen. Seit dem 23.März 2020 verteilen wir mit Spendengeldern Essenspakete in der Umgebung von Induruwa, Bentota. Da Lotti und auch wir in der Schweiz sind, hilft uns ein Bekannter von Lotti (Schweizer […]

WEITERLESEN

#201 – Neue Bälle für das Volleyball-Team

Die Schule in Gonagalle besitzt ein gutes Volleyball-Team (12-14-jährige Jungs). Sie haben die regionalen Turniere gewonnen und könnten nun an einem Turnier in Colombo teilnehmen. Jedes Team muss dazu zwei gute Volleybälle mitnehmen. Diese Bälle können sie sich nicht leisten. Beata Wyrsch kaufte spontan zwei gute Bälle und überreichte sie dem Team. Das ganze Team […]

WEITERLESEN

#185 – Materialverteilung in der Schule Hipanwaththa

Am 30.Januar 2019 fand wieder eine grosse Kleiderverteilung statt. Diesmal in der Schule Hipanwaththa. Hippankande (kande heisst „auf dem Berg“) liegt ungefähr eine Stunde von Bentota entfernt, im Landesinnern. Hipanwaththa (waththa bedeutet „im Sumpf) und Hipankande liegen nebeneinander. Der Bürgermeister gab uns eine Liste von den 45 ärmsten Familien in seiner Gemeinde. Ein Schüler ruft […]

WEITERLESEN
Change this in Theme Options
Change this in Theme Options