#177 – Eigene Esraj für Dilanka

Der 20-jährige Dilanka hat das Examen (advanced level) mit Bravour bestanden und möchte an der Universität Musik studieren. Seine Familie und seine Lehrer haben das Talent von Dilanka erkannt und unterstützt. Der Vater ist Tagelöhner und muss mit seinem Einkommen noch zwei weitere Söhne unterstützen. Die Mutter arbeitet als Aushilfe in einem Hotel. Dilanka spielt […]

WEITERLESEN

#185 – Materialverteilung in der Schule Hipanwaththa

Am 30.Januar 2019 fand wieder eine grosse Kleiderverteilung statt. Diesmal in der Schule Hipanwaththa. Hippankande (kande heisst „auf dem Berg“) liegt ungefähr eine Stunde von Bentota entfernt, im Landesinnern. Hipanwaththa (waththa bedeutet „im Sumpf) und Hipankande liegen nebeneinander. Der Bürgermeister gab uns eine Liste von den 45 ärmsten Familien in seiner Gemeinde. Ein Schüler ruft […]

WEITERLESEN

#188 – Schulmaterial

„Ende 2018 habe ich mich dazu entschlossen, mein privates Bücherregal weitestgehend aufzulösen. Ich bin mittlerweile auf digitale Bücher (Kindle) umgestiegen. Kurzerhand habe ich nicht nur den Grossteil meiner Bücher, sondern direkt das gesamte Bücherregal in mein Büro verfrachtet. Über einen Aufruf an all meine 300 Kollegen, habe ich zum einen unseren Verein „helfen-hilft“ auch in […]

WEITERLESEN

#154 – Englischunterricht

400 Familien leben auf der Insel Maduwa. Die meisten Familien haben ein geringes Einkommen als Fischer. Sie leben in ärmlichen Verhältnissen. Das Geld reicht mehr oder weniger für Essen und Kleider, aber nicht für Zusatzunterricht, der auf dem Festland angeboten wird. Eine schmale 200m lange Brücke führt über den Maduganga aufs Festland (nach Balapitya). 2017 wurde […]

WEITERLESEN

#163 – Schulmaterial für 18 Kinder

Zum Schulbeginn im Januar müssen die Kinder Schulmaterial, Uniformen und Schuhe selber beschaffen. Das ist für Familien mit kleinem Einkommen immer sehr schwierig. Dank der Hilfe von Martha Wildisen konnten für 18 Kinder Schulhefte, Stifte, Etui, Lunchboxen, Schuhe und Uniformen gekauft werden. Ganz herzlichen Dank! Projekt 163 – 20.12.2017

WEITERLESEN
Change this in Theme Options
Change this in Theme Options