#95 – Brunnen dank Margrit Wenger

Posted in: Brunnenbau
Tags: , ,

Die Witwe Vichita Chameli lebt mit ihren zwei Kindern in Accadegoda. Sohn Kasun Ranga, 20 Jahre, arbeitet als Tagelöhner. Er ist herzkrank. Tochter Babesara, 15 Jahre, geht noch zur Schule.
Sie hatten keinen Zugang zu Wasser. Das Loch war verschlammt und darum unbrauchbar. Dank der Hilfe von Margrit Wenger hat die Familie nun einen neuen Brunnen mit sauberem Trinkwasser.

Ganz herzlichen Dank!

Projekt 95 – 08.10.2015

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options