#77 – Brunnenbau finanziert durch Beerdigungsspende von Marlies Kalt

Posted in: Brunnenbau
Tags:

Dank der Spende der Gelder anlässlich der Beerdigung von Marlis Kalt konnte bei William Galbadorathy, 79 Jahre alt ein Brunnen gebaut werden. Er lebt mit seiner Frau Bedremawatti, 86 Jahre und deren Schwester Sumathawatti, 77 Jahre in einem bescheidenen Häuschen. Auch die 30-jährige schwerstbehinderte Tochter Rasngi Sasikala wohnt bei ihnen. Das Wasserloch, aus dem sie bis anhin Wasser holten, ist in sich zusammengefallen. Ein Brunnen ist eine unglaubliche Erleichterung für die Bewältigung des Alltags dieser alten Leute.

Ganz herzlichen Dank!

Projekt 77 – 09.03.2015

There are no comments published yet.

Leave a Comment

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options