#44 – Bett für Familie Dananjaya gespendet von Familie Wyrsch

Posted in: Materialverteilung
Tags:

Was für uns ein einfaches Bett ist, bedeutet für viele Menschen in Sri Lanka Luxus. Mittellose Familien haben oft kein Geld, eine Matratze zu kaufen. So dienen ihnen zwei Schichten Karton oder ein Brett als Bett. Und meist teilen sie dann diese Schlafunterlage mit zwei oder drei anderen Familienmitgliedern.

Dank der Spende von CHF 50.- von Familie Wyrsch kauften wir der fünfköpfigen Familie Dananjaya aus Bodymaluwa ein Bett. Nun besitzt die Familie drei Betten für insgesamt fünf Personen.

Ganz herzlichen Dank!

Projekt 44 – 01. April 2014

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options