#41 - Toilettenbau gespendet von Margrit und Tanja

Margrit und Tanja waren in Pratteln am Flohmarkt. Dabei erwirtschafteten sie CHF 280.-. Margrit und Tanja hörten von den drei Kindern, die von ihren Eltern von einem Tag auf den anderen mit der Grossmutter alleine im weit abgelegenen Haus zurückgelassen wurden (siehe Projekt 40). Ihre Behausung ist äusserst einfach, kein fliessendes Wasser, keine Toilette, kein Strom. Für die alte Frau ist das nun eine ganz schwierige Aufgabe, die drei Kinder zu ernähren und sie gross zu ziehen, denn Geld verdienen kann sie nicht. Margrit und Tanja übergaben ihren Erlös vom Flohmarkt unserem Verein. Helfen-hilft liess beim Haus dieser drei Kinder und ihrer Grossmutter eine Toilette bauen. Nun können sie geschützt und ohne Angst vor wilden Tieren ihre tägliche Toilette verrichten. Die Freunde und Dankbarkeit der Grossmutter mit ihren Grosskindern war unbeschreiblich gross.

Ganz herzlichen Dank!

Kategorien

Ähnliche Projekte

Teaser Element Thumb
#164 - Toilette für Seeneli

Der 32-jährige Thushara Lakshitha lebt mit seiner...

29 Dezember 2017
Teaser Element Thumb
#156 - Neue Toilette für Gunasena

Der 60jährige Gunasena hat Geld gespart, weil er...

05 September 2017
Teaser Element Thumb
#145 - Doppeltoilette für den Kindergarten

Der Kindergarten von Mahainduruwa musste renoviert...

12 Juni 2017
Teaser Element Thumb
#143 - Toilette für den Tempel in Kathakollie

Der Tempel in Kathakollie hat keine Toilette mehr....

01 März 2017
Teaser Element Thumb
#133 - WC für den Maler

Damindu und Gavesha haben sehr jung geheiratet....

05 Dezember 2016