#166 – Geld für den Kindergarten und neue Matratzen

Posted in: Bildung, Materialverteilung
Tags: , ,

Die Lehmhütte von Amadi’s Eltern liegt am Kalutera-Fluss und wurde 2017 überflutet. Der fehlende Lehm in den Wänden wird mit Plastik ersetzt. Amadi’s Vater ist Tagelöhner. Viele Männer von Thibuwana und Umgebung arbeiten als Sandtaucher im Fluss, ohne Tauch-Ausrüstung. 
Dank der Hilfe von Esther und Markus Meier konnte das Kindergartengeld für Amadi bezahlt werden. Auch bekam die Familie (Eltern mit zwei kleinen Kindern, sowie die Mutter des Mannes) zwei neue Matratzen. So schöne Matratzen besass die Familie noch nie. Stolz trug die Frau die Matratzen nach Hause.

Ganz herzlichen Dank!

Projekt 166 – 29.12.2017

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options