#125 – Kindergarten in Tunduwa

Posted in: Bildung
Tags:

Die Gemeinde Tunduwa hat keinen Raum für einen Kindergarten. Im Gemeindebüro bekommen die Kindergärtner „eine Ecke“. Dank der Spende von Angehörigen und Freunden, anlässlich der Beerdigung und in Gedenken an Hanni Allemann, konnte ein neues Gebäude neben dem Gemeindebüro gebaut werden.

Die Grundsteinlegung war am 16. Oktober 2016 und im Februar 2017  konnten strahlende Kinder den neuen Kindergarten betreten. Nun kann die Kindergärtnerin ihre Arbeit richtig ausüben. Alle sind sehr dankbar und der Kindergarten lässt in sich die immer guten Gedanken von Hanni Allemann weiter leben!

Lotti hat vor Ort tolle Arbeit geleistet, alles gut koordiniert und organisiert.

Ganz herzlichen Dank!

Projekt 125 – 05.10.2016

Change this in Theme Options
Change this in Theme Options